Überraschung wegen Corona-Lockdown

Los Angeles plötzlich unter den saubersten Städten der Welt

Die Skyline von Los Angeles
© REUTERS, LUCY NICHOLSON

08. April 2020 - 16:31 Uhr

Luft ist normalerweise sehr schlecht

Die Millionenmetropole Los Angeles im Süden Kaliforniens ist für ihre dicke Luft bekannt. Smog, Feinstaub und eine dicke Dunstglocke über der Stadt - L.A gilt als eine der schmutzigsten Städte der USA. Doch der Corona-Lockdown sorgt jetzt für eine überraschende Wende: Die Luftqualität in der Stadt ist eine der besten der Welt. 


+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie jederzeit in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Ausgangsbeschränkung zeigt Wirkung

Riesige Highways führen durch die Stadt
Riesige Highways führen durch die Stadt
© AP, Jeff Gritchen, JAG

Knapp vier Millionen Menschen Leben in der kalifornischen Metropole, im gesamten Bezirk sogar zehn Millionen. Dort pendeln jeden Tag rund vier Millionen Menschen mit dem Auto, die Stadt ist von riesigen Highways durchzogen. Doch wegen der Ausgangsbeschränkungen ist auch das öffentliche Leben in Los Angeles heruntergefahren. Viele Menschen bleiben zu Hause, deswegen sind deutlich weniger Autos auf den Straßen unterwegs. Auch der Flugverkehr ist drastisch weniger geworden.

Selbst während der Rush Hours sind die Straßen beinahe leer
Selbst während der Rush Hour sind die Straßen beinahe leer
© SplashNews.com

Luft so gut wie seit 25 Jahren nicht mehr

Normalerweise sieht der Berufsverkehr so aus
Normalerweise sieht der Berufsverkehr so aus
© AP, Damian Dovarganes, DD RS

Forscher konnten außerdem feststellen, dass bis zu 40 Prozent weniger Feinstaub in der Luft ist.  Diese kleinen Partikel können Krebs, Atemwegserkrankungen und Herzprobleme verursachen. Insgesamt ist die Luft so gut wie seit 25 Jahren nicht mehr. Allerdings könnte das schnell wieder vorbei sein, wenn der Lockdown aufgehoben wird und allmählich wieder Normalität in Los Angeles einkehrt.

TV NOW-Dokumentation "Stunde Null – Wettlauf mit dem Virus"

Welcher Weg führt am schnellsten aus der Krise? Wie können wir das Corona-Virus bekämpfen? Damit beschäftigt sich der zweite Teil der TV NOW-Dokumentation "Stunde Null – Wettlauf mit dem Virus".