Pilot verliert die Kontrolle

Heli mit Spenderherz an Bord crasht auf Krankenhausdach

09. November 2020 - 12:55 Uhr

Hubschrauber verunglückt an Krankenhaus in L.A.

Ein Helikopter gleitet gleichmäßig durch die Luft, will auf einem Krankenhausdach in Los Angeles landen. Aber plötzlich verliert der Pilot die Kontrolle – der Heli liegt auf der Seite, die Propeller weit entfernt. Das Brisante: An Bord des Hubschraubers befindet sich ein Spenderherz, das jetzt in Gefahr ist. Die dramatischen Szenen zeigen wir im Video.

Feuerwehrleute retten Spenderherz

Aber die Sache geht gut aus. Denn Feuerwehrleute retten das Spenderorgan aus dem Wrack und geben es einem Mediziner. Das Herz wird gewaschen und dem Patienten, für den es bestimmt war, eingesetzt.

Auch den Heli-Insassen geht es gut. Nur der Pilot erleidet leichte Verletzungen.