Weihnachten steht vor der Tür und viele Familien verzichten bereits auf regen Familienaustausch wegen der Pandemie. Besonders für Kinder ist es eine neue Herausforderung, denn wie soll Weihnachten ohne den Weihnachtsmann aussehen? Diese Frage hat sich auch ein Londoner Unternehmen gestellt und bietet eine kreative Lösung zu Zeiten von Social Distancing an. Um in Kontakt mit dem Weihnachtsmann zu treten, entwickelte die Firma eine App, die es Kindern ermöglichen soll mit dem Weihnachtsmann zu videochatten. So müssen die Kleinen nicht auf Santa verzichten und bekommen weihnachtliche Grüße direkt vom Nordpol zugeschickt. Wie das genau funktioniert, gibt es im Video zu sehen.