Seit seine Tochter drei Monate alt war, soll Jörg L. aus Bergisch Gladbach sie missbraucht haben. In Chats soll er Aufnahmen davon verbreitet, sich mit anderen ausgetauscht und zu weiteren Taten verabredet haben. Wegen insgesamt 79 Straftaten steht er jetzt vor Gericht.