16. Juli 2019 - 10:55 Uhr

Abschied von Lisa Martinek in Berlin

Am 28. Juni verstarb Schauspielerin Lisa Martinek mit 47 Jahren unerwartet in Italien. Gemeinsam mit Ehemann Giulio Ricciarelli (53) und den gemeinsamen Kindern verbrachte sie einen Familienurlaub auf der italienischen Insel Elba. Nun nahmen Familie, Freunde und Schauspielkollegen Abschied von Lisa Martinek.

Ehemann Giulio Ricciarelli hielt eine Rede

Lisa Martinek starb am 28. Juni in Italien.
Lisa Martinek starb am 28. Juni in Italien.
© dpa, Tobias Hase, tha sab

Wie "Bild" berichtet, lagen vor der Kirche rote Rosen aus, die später am Altar von den Gästen abgelegt wurden. Während des insgesamt einstündigen Gottesdienstes soll der Priester die Frage nach dem "Warum" besonders hervogehoben haben. Auch Lisa Martineks Ehemann Giulio Ricciarelli hielt eine Rede. Darüber hinaus sollen einige Freunde Fürbitten vorgetragen haben.

Prominente Trauergäste wie Katy Karrenbauer (56), Kostja Ullmann (35), Oliver Berben (47), Gesine Cukrowksi (50), Alexander Fehling (38), Christian Kahrmann (47) oder Anja Kling (49) waren anwesend. Wie viele andere der Gäste trugen sie sich in Kondolenzbücher ein und erwiesen Lisa Martinek die letzte Ehre.