RTL News>Unterhaltung>

Lilly Becker verabschiedet sich mit bewegenden Worten von ihrer Oma Esseline

Lilly Becker verabschiedet sich mit bewegenden Worten von ihrer Oma Esseline

Lilly Becker mit ihrer Grossmutter Esseline Kerssenberg-Bradleybei der Premiere von "Ice Age Live" in Düsseldorf am 12.11.2012.
Lilly Becker mit ihrer Großmutter Esseline Kerssenberg-Bradley bei der Premiere von "Ice Age Live" in Düsseldorf am 12.11.2012.
picture alliance

Oma Esseline war für Lilly Becker wie eine Mutter

Lilly Becker (42) in Trauer: Ihre geliebte Oma Esseline Kerssenberg-Bradley (89) ist tot. Mit einem emotionalen Instagram-Post verabschiedete sich die Ex von Boris Becker (50) von ihrer Großmutter, die für Lilly wie eine Mutter war.

"Gott hat dich zu meinem Schutzengel gemacht"

"Danke, dass du mich in meinen Träumen besucht und mir gezeigt hast, dass du jetzt bei Opa bist. Wie haben uns noch ein letztes Mal umarmt und uns geküsst", schreibt Lilly auf Instagram. Sie fügt noch hinzu: "Gott braucht seine Engel und er hat dich zu meinem Schutzengel gemacht. Ich fühle, dass du jede Sekunde des Tages bei mir bist."

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Nach dem Tod ihrer Eltern wuchs Lilly bei ihrer Großmutter auf

Dazu setzt Lilly Becker noch drei emotionale Hashtags, die übersetzt bedeuten "Ich bin stärker wegen dir", "Ich werde bis zum Ende kämpfen" und "ich werde dich stolz machen".

Esseline hatte Lilly Becker und ihre Schwester aufgenommen, nachdem deren Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen waren. Damals war Lilly, die eigentliche Sharlely heißt, erst drei Jahre alt. Für Lilly war ihre Oma daher immer mehr eine Mutter als eine Großmutter, sie hatte ein besonders inniges Verhältnis zu Esseline . "Auf Wiedersehen, Mama", schreibt sie daher auch bei Instagram.

Von Lillys Followern gab es viel Anteilnahme und Beileidsbekundungen zu ihrem emotionalen Abschiedspost.