Bei „Like Me – I’m Famous“ geht's ans Eingemachte

Sex-Geständnisse: Aurelio und Don Francis schocken ihre Mitbewohner

25. August 2020 - 12:09 Uhr

Aurelio „Ich hatte teilweise 3 am Tag“

Jetzt wird's richtig schmuddelig in der "Like Me – I'm Famous"-Promi-Villa. Für die meisten dürfte das Thema Sexpartner viel zu intim sein, um einfach ungehemmt und vor laufenden Kameras darüber zu plaudern. Nicht so für TV-Macho Aurelio Savina (42). Als der beim Flaschendrehen nämlich auf seine Sex-Verflossenen angesprochen wird, gerät der plötzlich in Plauderlaune: "Ich hatte teilweise 3 am Tag." Ungläubige Blicke bei seinen Promi-Mitbewohnern. Blöd nur, wenn man sich mit so vielen Ladys unter der Bettdecke gewälzt hat, dass man nicht mehr alle Abenteuer zusammenbekommt. Aurelios ungefähre Einschätzung und wie Party-Papst Don Francis versucht, gleichzuziehen, zeigen wir oben im Video.

Auch Don Francis ist kein Kind von Traurigkeit

Ja, Aurelio ist ein echter Schwerenöter, das dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Wilde Bett-Geschichten, intime Filmchen, ungehemmter Sex-Talk – in seinen 42 Lebensjahren hat der TV-Star absolut nichts anbrennen lassen. Er weiß eben nach eigenen Angaben ganz genau, was Frauen wollen. Das wird auch klar, als Aurelio über seine unglaubliche Anzahl an Sex-Partnerinnen auspackt. Und da gerät der Deutsch-Italiener plötzlich ins Prahlen: "Ich habe unglaublich viel gelernt dadurch. Ich könnte einen Wegweiser für Frauen schreiben. Das hat mich zu dem Mann gemacht, der ich heute bin."

Klar, Aurelio ist halt ein echter Mann! Und der fühlt sich offenbar in seinem Stolz angefasst, als Don Francis ihm plötzlich Konkurrenz zu machen versucht. Oben im Video rechnet er seinen erstaunten Mitbewohnern vor, wie Mann auf die beachtliche Summe von 1.000 Sex-Partnerinnen kommt. Diese Zahl kann DER "Mann Aurelio" natürlich toppen ...

„Like Me – I'm Famous“ auf TVNOW streamen

"Like Me – I'm Famous" gibt es seit dem 11. August auf TVNOW. Jeden Dienstag geht eine neue Folge online. RTL zeigt den neuen Stern am Trash-TV-Himmel ab 18. August immer dienstags ab 22:15 Uhr im Free-TV.