RTL News>News>

Libyen: Rebellen stürmen Bani Walid

Libyen: Rebellen stürmen Bani Walid

Truppen der libyschen Übergangsregierung haben nach schwerem Kampf eine der letzten Gaddafi-Hochburgen gestürmt. Den ganzen Tag waren in der zwei Wochen lang von den Rebellen belagerten Wüstenstadt Bani Walid Explosionen und Schüsse zu hören. Rund um das Stadtzentrum gingen hunderte Anhänger des langjährigen Machthabers Muammar Gaddafi in Stellung, die zu allem entschlossen schienen.

Der Fernsehsender Al-Dschasira meldete, auch der Vormarsch auf Gaddafis Geburtsort Sirte gehe weiter. Der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdogan traf derweil zu einem Besuch in Tripolis ein.