RTL News>Formel 1>

Lewis Hamilton verrät: Michael Schumacher pinkelte nach Formel-1-Comeback jedes Rennen in seinen Anzug

Lewis Hamilton verrät: Michael Schumacher pinkelte nach Formel-1-Comeback jedes Rennen in seinen Anzug

Hamilton and Schumacher
Michael Schumacher und Lewis Hamilton.
Getty Images, Bongarts

Lewis Hamilton hat in einer US-Talkshow den Amerikanern die Formel 1 erklärt. Auf die Frage, wie man denn zwei Stunden Auto fahren könnte, ohne auf Toilette gehen zu können, verriet er, dass viele Fahrer in ihre Anzüge pinkeln – auch Michael Schumacher.

Lewis Hamilton genießt es, in den USA zu sein. Auch privat ist der Brite oft in Amerika anzufinden. Im Vorfeld des Austin-GP war der Weltmeister in der Ellen Show. Dort erklärte er der Moderatorin Ellen DeGeneres und den Zuschauern, was die Formel 1 ist. Wie schnell werden die Autos, was kostet der ganze Spaß und wie körperlich anstrengend ist die Fahrerei?

Moderatorin DeGeneres hatte da aber vor allem eine Frage: "Wie kann man zwei Stunden Auto fahren, ohne auf Toilette zu müssen?" Lewis Hamilton konnte nur lachen und sagte, er könne das aushalten, aber viele Fahrer würden in ihren Anzug pinkeln. Denn teilweise drückt das bis zu sechsfache des Körpergewichtes auf den Körper und die Organe. Hamilton verriet dann noch ein Geheimnis. "Meine Mechaniker haben mir erzählt, dass Michael Schumacher jedes Rennen in seinen Anzug pinkelte", so der Brite lachend. Erfolgreich war Schumi damit allemal!