Leverkusen kurzfristig ohne Baumgartlinger

Leverkusen's Julian Baumgartlinger spielt den Ball. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

23. November 2019 - 15:30 Uhr

Bayer Leverkusen muss im Bundesliga-Spiel gegen den SC Freiburg kurzfristig auf Julian Baumgartlinger verzichten. Der Mittelfeldspieler aus Österreich fehlt wegen muskulärer Probleme. Sein Startelf-Debüt für Bayer gibt derweil der vor der Saison von Paris St. Germain verpflichtete Moussa Diaby, der schon beim letzten Spiel in Wolfsburg (2:0) zur Halbzeit den verletzt ausgewechselten Kai Havertz ersetze. Der Nationalspieler fehlt auch gegen Freiburg.

Bei den viertplatzierten Gästen steht Brandon Borrello erstmals seit dem dritten Spieltag in der Startelf. Der australische Mittelfeldspieler kam seit jenem Spiel Ende August nur noch für zwei weitere Minuten zum Einsatz.

Quelle: DPA