Letzter Flug von London nach Hannover

Passagiere gestrandet: Aufgeheizte Stimmung am Flughafen Hannover

21. Dezember 2020 - 14:02 Uhr

Chaos und Verständigungsprobleme nach der Ankunft

Es ist eine Ausnahmesituation, in der sich sowohl das Flughafenpersonal in Hannover als auch die aus Großbritannien kommenden Passagiere befinden. Am Sonntagabend kommt der letzte Flieger aus London in Hannover an, bevor alle Flüge aus Großbritannien gecancelt wurden. Viele Passagiere sind froh, diesen Flieger noch bekommen zu haben und sicher in Deutschland gelandet zu sein. Doch was Sie während der Flugzeit nicht ahnen, nach der Ankunft endet die Reise vorerst am Flughafen. Niemand darf die Halle verlassen, bevor sie keinen Coronatest gemacht und sich in Quarantäne begeben haben. Diese Informationen bekommen die Ankommenden allerdings nur Häppchenweise. Das sorgt für Zündstoff zwischen Passagieren und Flughafenpersonal. All die Maßnahmen dienen der Sicherheit und sollen Deutschland vor dem neuen mutierten Coronavirus schützen. Doch mehr Aufklärung hätten sich die Reiserückkehrer direkt bei der Ankunft gewünscht. Wie aufgeheizt die Stimmung am Flughafen war, sehen Sie im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++