Mit Babybauch

„Let’s Dance“-Star Rebecca Mir: Erstmals 2021 schwanger vor der Kamera

22. Januar 2021 - 11:33 Uhr

Rebecca Mir: „Zum Glück shooten wir nur Porträt"

Zurück an die Arbeit – heißt es nun für Rebecca Mir (28). Auf Instagram gewährt das Model, das mit "Let's-Dance"-Profitänzer Massimo Sinató (40) Nachwuchs erwartet, ihren Followern einen Einblick in ihren ersten Arbeitstag 2021. Mit kugelrundem Babybauch ging es für die 28-Jährige nämlich zum ersten Modeljob des Jahres. Wie sich Rebecca dabei geschlagen hat und warum sie heilfroh ist, dass sie nur Porträtfotos machen musste, das erfahren Sie in unserem Video.

Voller Tatendrang und Glück durch den Alltag

Von Schwangerschaftsbeschwerden keine Spur! Rebecca Mir meistert ihren Alltag als werdende Mama ohne Probleme. Das beweist sie mit ihren regelmäßigen Instagram-Schnappschüssen. Dass all ihre Klamotten zu eng werden und nichts mehr passt kann das Model nicht schocken – ihre Schwangerschaftskilos lacht sie happy mit einem Tänzchen weg. Und auch Schlemmerfeiertage und Motivationstiefs können Rebecca nichts anhaben: mit Training aktiv und fit bleiben gehört zu ihrem täglichen Leben dazu – auch als Schwangere.

Rebeccas kleiner Engel zeigt, wo es lang geht

So viel Tatendrang entgeht sicher auch nicht dem Engel, den sie unter ihrer Brust trägt und der schon sehnlichst von Familie, Freunden und Massimos Let's Dance-Kollegen erwartet wird. Neben der Energie und Ausdauer, die Rebecca und Massimo ihrem Baby mit in die Wiege legen werden, steht noch eine weitere Charaktereigenschaft bereits fest. Denn die 28-Jährige berichtet, dass ihr Baby schon jetzt Ansagen macht und zeigt, wer der Boss ist.