Unterhaltung
Aktuelle Promi-News, TV, Kino und Musik

"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse läuft erstmals wieder über den roten Teppich

Erster Red-Carpet-Auftritt nach der Geburt
Erster Red-Carpet-Auftritt nach der Geburt Motsi Mabuse 02:32

So ist Motsis neues Lebens als Mama

Große Premiere für Motsi Mabuse (37): Die "Let's Dance"-Jurorin hat sich seit der Geburt ihrer Tochter im August zum ersten Mal wieder auf einem roten Teppich gezeigt! Sehen Sie sich in unseren Video an, was sie uns alles über ihr neues Leben als Mama verraten hat.

Motsi Mabuses Prioritäten haben sich geändert

Seitdem sie Mutter ist, haben sich die Prioritäten der professionellen Tänzerin deutlich geändert: "Ganz ehrlich, ich bin froh teilweise, wenn ich einfach etwas anhabe und gegessen habe. Nur das!", gesteht sie bei der Preisverleihung der "Goldenen Bild der Frau" im Hamburg. "Da ist meine Priorität: Dass ich mich ernähre und dass das Kind etwas bekommt!"

Der erste Abend ohne Baby

Die neue Freiheit - einen Abend mal ohne Kind rauszugehen - ist für Mabuse noch etwas ungewohnt. Für einen Baby-Notfall habe sie aber immer das Handy dabei. "Ich bin gespannt. Wir haben jetzt immer ein bisschen geübt, aber so lange an einem Stück war ich noch nie von ihr getrennt, aber jetzt ist es nachts - sie schläft", verrät sie über ihren Nachwuchs, den sie in gute Hände gegeben hat. "Vielleicht wird sie zwischendurch aufwachen und etwas trinken, aber sie ist bei meiner Cousine, da ist es nicht so schlimm."

Was ist mit ihrer Beziehung?

Wenn das Baby die ganze Aufmerksamkeit bekommt - wie sieht es dann mit der Beziehung zu Ehemann Evgenij Voznyuk (34) aus? Sie und der ukrainische Tänzer sind seit drei Jahren ein Paar, Im Juni 2017 gaben sie sich heimlich in Frankfurt das Jawort. Obwohl sie sich beide ein Baby gewünscht haben und sogar schon an weiteren Nachwuchs denken, kann ein Neugeborenes natürlich eine Belastung für die Liebe darstellen. Wie sich ihre Beziehung seit der Geburt verändert hat, erfahren Sie in unserem Video!

Mehr Unterhaltungs-Themen