„Let's Dance“-Rückblick

Mit diesem Kuss sorgten Renata Lusin und Ella Endlich für einen legendären Moment

13. Mai 2021 - 15:33 Uhr

Wir blicken auf den heißesten Trio-Tanz bei „Let's Dance“ zurück

Erst verpasste Ella Endlich Tanzpartner Valentin Lusin eine Ohrfeige, dann gab's einen sinnlichen Kuss mit Profitänzerin Renata Lusin. Diese Szenen wird wohl kein "Let's Dance"-Fan so schnell vergessen. 2019 sorgten Ella, Valentin und Renata damit für einen atemberaubenden Trio-Tanz. Ob die "Let's Dance"-Stars das 2021 toppen können? Im Video blicken wir auf die verführerische Rumba aus der 12. Staffel zurück!

„Ich hatte noch nie mit einem Ehepaar so viel Spaß“

Im "Let's Dance"-Viertelfinale am 14. Mai 2021 stehen für die Kandidaten die Trio-Tänze auf dem Programm. Hier performen die Tanzpaare mit einem zusätzlichen Profi, also im Dreierpack. 2019 entstand hierbei eine besondere Konstellation: Renata Lusin tanzte nämlich mit ihrem Mann Valentin und Ella Endlich. Schon beim Training ging es für das Trio heiß her. Und in der Liveshow legten sie am Ende der Rumba nochmal einen drauf – ungeplant! Denn der Kuss zwischen Renata und Ella war eigentlich kein Teil der Choreo. Umso geflashter waren Jury, Publikum und übrigens auch Ella Endlich selbst: "Ich hatte noch nie mit einem Ehepaar so viel Spaß."

Ob es bei den Trio-Tänzen in der 14. Staffel nochmal zu einem solchen Moment kommen wird? Wer mit wem tanzt, können Sie sich hier anschauen.

Valentin Lusin tanzte mit jeweils einer Frau an der Hand
Valentin Lusin tanzte mit jeweils einer Frau an der Hand
© Foto: Geisler-Fotopress/Hardt, Christoph Hardt/Geisler-Fotopress

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's auf TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung jeden Freitag auch im TVNOW-Livestream.

Noch ein Rückblick gefällig? Unsere bisherigen "Let's Dance"-Gewinner können Sie un unseren beiden Web Stories bestaunen: Hier geht's zu Teil 1 und Teil 2.

Auch interessant