Let's Dance 2018: Alle Folgen und das große Finale gibt's nachträglich online bei TV NOW

V.l.o.: Heiko und Roman Lochmann, Barbara Meier, Ingolf Lück, Chakall, Tina Ruland, Charlotte Würdig.V.l.u.: Jessica Paszka, Julia Dietze, Jimi Blue Ochsenknecht, Judith WIlliams, Thomas Hermanns, Iris Mareike Steen, Bela Klentze.
Vierzehn Prominente wagten sich bei "Let's Dance 2018" auf das Tanzparkett. © MG RTL D / Arya Shirazi

"Let’s Dance 2018" online sehen bei TV NOW.de und in der TV NOW App

2018 hieß es bei RTL zum elften Mal "Let's Dance"! In diesem Jahr kämpften in Deutschlands beliebtester Tanzshow 14 Prominente um den Titel "Dancing Star 2018". Von Tango über Quickstep bis hin zu Contemporary - die prominenten Teilnehmer bereiteten mit ihren Profi-Tanzpartnern Woche für Woche neue, herausfordernde Tanz-Performances vor, mit denen es Jury und Publikum zu überzeugen galt.

Jeden Freitag zeigten die prominenten Teilnehmer, wie viel Tanztalent in ihnen schlummert, bis im großen Finale am 8. Juni 2018 der "Dancing Star" gekürt wurde. 

Ihr habt eine oder mehrere Folgen verpasst oder wollt sie noch einmal ansehen? Kein Problem! Bei TV NOW findet ihr ganze Folgen, auch aus den vergangenen Staffeln von "Let's Dance", zum nachträglichen Abruf.

Diese Stars wollten bei "Let's Dance 2018" das Tanzparkett erobern

Auf das Tanzparkett wagten sich in diesem Jahr die ehemalige "Germany’s Next Topmodel“-Gewinnerin und Schauspielerin Barbara Meier, TV-Koch Chakall, die Teenie-Stars Heiko und Roman Lochmann ("Die Lochis"), "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star Iris Mareike Steen, Comedian und Regisseur Ingolf Lück, Moderatorin Charlotte Würdig sowie Schauspielerin Julia Dietze. Außerdem bei "Let's Dance 2018" mit dabei waren die ehemalige "Bachelorette" Jessica Paszka, "Unter uns"-Star Bela Kletze, Entertainer und Fernsehmoderator Thomas Hermanns, Schauspieler und Sänger Jimi Blue Ochsenknecht sowie Schauspielerin Tina Ruland.

Let's Dance geht auf große Tour
Let's Dance geht auf große Tour Im Herbst 2019 00:34

Victoria Swarovski moderierte 2018 erstmalig "Let's Dance"

Auch 2018 war die "Let’s Dance"-Jury um Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez wieder für die charmante und fachkundige Beurteilung zuständig. In der Moderation gab es 2018 einen Neuzugang: Sylvie Meis wurde von der ehemaligen "Let's Dance"-Gewinnerin Victoria Swarovski abgelöst, die in Staffel elf gemeinsam mit Daniel Hartwich durch die Show führte.

Alles zu Let's Dance

2019 wird doppelt getanzt

Let's Dance - Die Live-Tour 2019

2019 wird doppelt getanzt