Let’s Dance 2015: Enissa Amani im exklusiven Interview mit RTL.de

Enissa Amani zeigt gerne ihre Kurven "Lateintänze liegen mir mehr"
06:18 min
"Lateintänze liegen mir mehr"
Enissa Amani zeigt gerne ihre Kurven

30 weitere Videos

"Let's Dance"-Kandidatin Enissa Amani setzt gerne ihre Kurven ein

"Let's Dance"-Kandidatin Enissa Amani zeigt dem Publikum jede Woche aufs Neue, dass sie nicht nur lustig ist, sondern auch gut tanzen kann. Doch das harte Training verlangt der Wahlkölnerin einiges ab. Wie hart Enissa trainiert, warum sie lieber lateinamerikanische Tänze mag und was ihre Kurven damit zu tun haben, erzählt die Komikerin im exklusiven Interview mit RTL.de.

Comedien Enissa Amani
"Let's Dance"-Kandidatin Enissa Amani erzählt im exklusiven Interview mit RTL.de, dass sie stolz auf ihre Kurven ist und die beim Tanzen auch richtig einzusetzen weiß.
RTL interactive / Rosalie Cremer

"Hi, hier ist Enissa Amani , ich bin dieses Jahr bei 'Let's Dance' und habe mega Spaß daran!" Bestens gelaunt stattet "Let's Dance"-Kandidatin Enissa Amani der Online-Redaktion von RTL.de einen Besuch ab und plaudert aus dem Nähkästchen. Trotz unzähliger blauer Flecken und akutem Schlafmangel ist die "Dancing Star"-Anwärterin heiß auf den Titel und will dafür alles geben.

Im exklusiven Interview mit RTL.de verrät Enissa Amani, was ihr der Sieg bei "Let's Dance" bedeutet, warum zurzeit die Dusche ihr liebster Aufenthaltsort ist und wer ihr größter Konkurrent ist. Außerdem spricht Enissa über ihre kurvige Figur, die sie bei lateinamerikanischen Tänzen geschickt einzusetzen weiß.

In der vierten Show von "Let's Dance" 2014 wird Enissa Amani sicherlich wieder Gelegenheit dazu haben, denn dann tanzt die Wahlkölnerin gemeinsam mit Profitänzer Christian Polanc Salsa zu dem Song "Let's Get Loud". Ob sie dabei wie Jennifer Lopez mit ihrem Hüftschwung punkten kann, sehen Sie am Freitag, den 10. April um 20.15 Uhr bei RTL.