Let's Dance 2014: Wird Motsi Mabuse diesen heißen Fummel wirklich anziehen?

19. Mai 2014 - 16:32 Uhr

Motsi Mabuse liebt heiße Kleider bei "Let's Dance"

Was soll ich bloß anziehen? Dieser Frage stellt sich Motsi Mabuse jede Woche wieder gerne. Im Halbfinale von "Let's Dance" 2014 könnte es ganz heiß werden, denn die Let's Dance"-Jurorin hat sich in einen roten Fummel verguckt. Doch wird der tatsächlich ohne Unterwäsche angezogen?

Motsi Mabuse liebt es sich in Schale zu werfen. In der "Let's Dance"-Garderobe, umgeben von außergewöhnlichen Outfits, ist sie in ihrem Element und würde am liebsten alle Kleider anprobieren: "Das macht mir wahnsinnig Spaß. Ich liebe das." Bei "Let's Dance" 2014 habe sie die Gelegenheit immer etwas Neues auszuprobieren, das sie sich zu Hause gar nicht so trauen würde. Für das Halbfinale von "Let's Dance" soll es wieder etwas ganz Besonderes sein.

Motsi Mabuse ohne Unterwäsche bei "Let's Dance"

Motsi Mabuse fällt ein rotes Wahnsinnskleid ins Auge, doch es birgt ein Problem. "Da gibt es keine Unterwäsche dazu oder wie sieht es aus?", fragt Motsi Mabuse irritiert. Da ist wohl auch die Modespezialistin an ihrer Seite überfragt. "Wo soll ich da etwas anziehen?", fragt sich die "Let's Dance"-Jurorin. Doch Motsi scheint zuversichtlich zu sein, dass sie dieses Problemchen bis zur nächsten Show von "Let's Dance" 2014 lösen wird.

In der vergangenen Sendung erstrahlte Motsi Mabuse in einem sexy pinkfarbenen Kleid. Darin überstand sie ihren 18-Stunden-Tag bei "Let's Dance" spielend – auch, wenn dieses Kleid nur ihre dritte Wahl war.

Ob Motsi Mabuse in Rot und ohne Unterwäsche beim Halbfinale von "Let's Dance" 2014 erscheinen wird, sehen Sie am Freitag, den 23. Mai ab 20.15 Uhr, bei RTL.