Let's Dance 2014: Superstar Aneta singt "The One"

23. Mai 2014 - 20:03 Uhr

DSDS-Gewinnerin Aneta rockt das "Let's Dance"-Parkett

DSDS-Gewinnerin Aneta ist in der siebten Liveshow von "Let's Dance" 2014 zu Gast und singt dort ihren Siegersong "The One".

Im packenden Finale von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 kann Aneta mit ihren drei Songs die Zuschauer begeistern. Mit ihrer einzigartigen Stimme singt sich Aneta im Finale regelrecht in die Herzen der Zuschauer. Sie kann sowohl mit ihrem Herzenssong "If I Were A Boy" von Beyoncé als auch mit ihrem Staffelhighlight "Dirty Diana" von Michael Jackson punkten. Mit ihrem Siegersong "The One" stürmt sie nach ihrem Sieg bei DSDS die Charts.

Mit "The One" rockt die Gewinnerin von "Deutschland sucht den Superstar" 2014 Aneta nun auch das Tanzparkett von "Let's Dance". Die DSDS-Gewinnerin sorgt für eine super Stimmung im Studio und bringt das Parkett zum Beben. Außerdem singt der Superstar bei Larissa Marolts Tango live den Song "Dirty Diana" von Michael Jackson.