RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2014: Liebeswirrwarr um Larissa Marolt und Carmen Geiss

Let's Dance 2014: Liebeswirrwarr um Larissa Marolt und Carmen Geiss

Liebeswirrwarr auf dem Tanzparkett Larissa Marolt und Carmen Geiss sprechen Klartext
02:37 min
Larissa Marolt und Carmen Geiss sprechen Klartext
Liebeswirrwarr auf dem Tanzparkett

30 weitere Videos

Die "Let's Dance"-Kandidatinnen sprechen Klartext

Wer ist bei "Let's Dance" 2014 noch im Liebestakt und wer raus? Millionärsgattin Carmen Geiss soll sich angeblich von ihrem Robert getrennt haben – dafür schwebt Dschungelcamp-Prinzessin Larissa Marolt im siebten Himmel, weil sie Besuch von ihrem amerikanischen Freund aus New York bekommen hat. Wie wirkt sich dieses Liebeswirrwarr auf das Tanztraining der beiden "Let's Dance"-Kandidatinnen aus?

Larissa Marolt grinst zufrieden, als sie beim Training zur zweiten Liveshow von "Let's Dance" 2014 überrascht wird. Eigentlich redet die aufgeschlossene Blondine sofort drauf los, ist nie um einen Kommentar verlegen. Doch als die Sprache auf ihren US-Freund Whitney Sudler-Smith fällt, ist sie plötzlich ganz verlegen und druckst herum. Dann aber sagt die "Let's Dance"-Kandidatin: "Es ist kein Geheimnis, das Whitney hier ist, das haben jetzt schon alle mitbekommen, das haben auch alle gesehen."

Und genauso ist es – auch die anderen Teilnehmer von "Let's Dance" 2014 haben mitbekommen, dass Larissas Freund extra aus den USA angereist ist, um seine Model-Freundin auf dem Tanzparkett anzufeuern. Larissa gibt sich jedoch ganz unbedarft: "Ich werde jetzt die nächsten Tage fleißig weitertrainieren und auch meine Zeit genießen. Und ja: Ich bin glücklich."

Carmen Geiss und ihr Robert sollen sich getrennt haben

Gar nicht glücklich und verliebt soll dagegen Larissas "Let's Dance"-Konkurrentin Carmen Geiss sein. Sie und ihr Mann Robert sollen sich getrennt haben, heißt es in der Presse. Doch Carmen stellt die Sache klar: "Die lösen jetzt gerade die Bücher von Grimms Märchenstunde ab. Wenn mein Mann jetzt bei der Show dabei ist, wäre ich nächste Woche die schlechteste Mutter der Welt. Oder wir die schlechtesten Eltern – also ist mir das so schon lieber."

In der Geiss-Ehe ist also alles in Ordnung – sodass sich Carmen Geiss mit dem Liebesleben ihrer "Let's Dance"-Kollegin Larissa beschäftigen kann: "Ich hatte sie letzte Woche angesprochen, ob sie überhaupt eine Beziehung hat und da hat sie gesagt, sie möchte eigentlich nicht drüber reden."

Dass hat Larissa Marolt aber jetzt doch getan. Und sie ist sichtlich zufrieden, sich jetzt mit ihrem Freund im Rahmen von "Let's Dance" 2014 zeigen zu können: "Ich bin glücklich, dass ich jetzt endlich einmal Besuch habe. Das wird ein cooles Wochenende." Während der zweiten Liveshow wird ihr Freund im Publikum sitzen und seine Larissa anfeuern. Wie sich das Model auf dem Tanzparkett schlägt und ob auch Carmen Geiss eine gute Figur macht, sehen Sie am 04. April um 20.15 Uhr bei RTL.