Let's Dance 2013: Sylvie und Daniel machen den Promi-Check

27. März 2013 - 13:01 Uhr

Die Moderatoren freuen sich auf die Kandidaten

Vor dem Start der sechsten Staffel von "Let's Dance" freuen sich die beiden Moderatoren Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich auf die neuen Kandidaten und machen bei einem gemeinsamen Trailerdreh den großen Promi-Check.

Am 05. April geht "Let's Dance" in die sechste Runde. Die Vorfreude auf die prominenten Kandidaten ist bei den Moderatoren groß. Da lassen es sich Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich nicht nehmen, im Vorfeld den großen Promi-Check zu machen. Daniel Hartwich freut sich ganz besonders auf GZSZ-Schauspielerin Sila Sahin. "Frischsingle", ruft der Moderator und strahlt über das ganze Gesicht, "sie hat sich von Jörn Schlönvoigt getrennt." Sylvie van der Vaart ergänzt: "Sie war zwei Mal im Playboy. Sie ist so hübsch." Diese Information nimmt Daniel Hartwich sofort zum Anlass um seine Co-Moderatorin Sylvie van der Vaart eine pikante Frage zu stellen. "Warst du auch schon mal im Playboy?" Die "Let's Dance"-Moderatorin kontert prompt: "Das kann Playboy nicht bezahlen."

In der deutschen Promi-Landschaft kennt sich Sylvie van der Vaart bestens aus, doch ausgerechnet bei einer Holländerin hakt es. "Marijke Amado musst du doch kennen. Sie ist doch Niederländerin", bohrt Daniel Hartwich nach. "Ich weiß, sie ist Niederländerin und in Deutschland superbekannt. In Holland kennt man sie nicht." "Let's Dance"-Moderator Daniel kann es nicht fassen: "Ehrlich? In den Niederlanden kennt keiner Marijke Amado?"

Sylvie van der Vaart stellt an Balian Buschbaum hohe Erwartungen

Balian Buschbaum ist Sylvie van der Vaart da eher ein Begriff. Er geht als ehemalige Frau und Leichtathletin an den Start. "Sportler haben es bei uns nicht so einfach. Sportler haben immer schlecht abgeschnitten bei 'Let's Dance'", stellt Daniel Hartwich fest, "aber vielleicht ist es in dem Fall anders?" Für Sylvie ist Balian ein richtiger Hoffnungsträger. "Ich erwarte viel von …ihm", sagt die "Let's Dance"-Moderatorin und gerät leicht ins Schleudern. "Von ihm oder von ihr? Von ihm! Das ist ein Mann jetzt", belehrt Daniel Hartwich.

Moderatorin Gülcan Kamps wagt sich mit dem neuen Profitänzer Nikita Bazev aufs Parkett. Doch Daniel Hartwich hätte da jemand anderes für sie im Auge: "Gülcan ist eher fürs Reden bekannt, aber sie wird gut tanzen. Sie wäre vielleicht ein Typ für den Massimo. Darüber sollte man vielleicht nachdenken."

Wie sich die Kandidaten und ihre Tanzpartner in den Liveshows von "Let's Dance" 2013 schlagen werden, das sehen Sie ab dem 05. April, 21.15 Uhr bei RTL oder im Livestream auf RTL.de.