Sa | 20:15

Leon Buche ist für Dieter Bohlen ein "kleines geisteskrankes" Genie am Klavier

Leon Buche ist ein Genie am Klavier
Leon Buche ist ein Genie am Klavier Das Supertalent 2017: Castingshow 6 06:46

Selbstbewusster Leon ist eine menschliche Jukebox

Ein bekanntes Gesicht steht plötzlich vor Dieter Bohlen: Bei "Deutschland sucht den Superstar" hat es Leon Buche bis unter die Top 25 geschafft. Jetzt will er es beim Supertalent wissen. Doch jetzt will er nicht mit seinem Gesang überzeugen, sondern mit seinem Können am Klavier. Dabei zeigt sich Leon ganz schön von sich überzeugt: "Wenn ich im Finale lande, bin ich sehr glücklich."

Bis zur letzten Note gibt Leon alles

Dieter Bohlen ist von Leon Buches Performance am Klavier begeistert.
Dieter Bohlen ist von Leon Buches Performance am Klavier begeistert. © RTL

Leon hat sich für seinen Supertalent-Auftritt keinen bestimmten Song überlegt, den er am Klavier präsentieren möchte. Stattdessen hat er eine ganze Liste mitgebracht. 228 Titel umfasst sein Repertoire. Bruce Darnell sucht die 64 raus – und das ist "Firework" von Katy Perry. Leon legt los und schon nach wenigen Tastenschlägen bemerken Jury und Publikum: Der Mann kann richtig was.

Denn Leon spielt nicht nur einfach den Titel herunter, er zeigt eine ganz eigene Interpretation. Ob er das auch mit den anderen Songs kann? Dieter Bohlen wünscht sich die 228 – "das ist deiner", weiß Leon sofort. Und tatsächlich erklingt kurz darauf "You're My Heart, You're My Soul" von Modern Talking in einer ganz speziellen Leon-Version. Unter den erstaunt-skeptischen Blicken der Jury gibt der 29-Jährige alles, bis zur letzten Note.

Leon ist ein "kleines geisteskrankes Genie" am Klavier

"Du bist ein verdammt guter Klavierspieler", lobt Bruce Darnell und Dieter Bohlen stimmt zu: "Das kann man wohl sagen. Aber in dir tobt auch so ein bisschen der Wahnsinn. Aber ganz ehrlich: Wenn du kein Talent hast, dann hat hier überhaupt keiner mehr ein Talent. Du bist ein begnadeter Pianist und ein kleines geisteskrankes Genie." Nazan Eckes ist ebenfalls überzeugt. Mit drei "fetten Ja" ergattert Leon Buche einen Stern für die nächste Runde.

Alles zu Das Supertalent

Trigger Happy geht ab "wie eine Rakete"

Das Supertalent 2018: Show 5

Trigger Happy geht ab "wie eine Rakete"