Die Moderatorin wird bald Mama

Lena Gercke raus bei "The Voice of Germany": Wer ihre Rolle jetzt übernimmt

Lena Gerckes neuer Job ist bald das Mamasein
© imago images/Spöttel Picture, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

28. Mai 2020 - 9:02 Uhr

Lena Gercke gibt Moderationsrolle ab

Dieses Jahr startet für Lena Gercke wohl der wichtigste Job ihres Lebens: Die 32-Jährige wird Mama. Dafür gibt sie laut "Bild"-Informationen aber eine andere Rolle ab - und zwar die Moderation der Musik-Show "The Voice of Germany". Ihre Nachfolgerin soll auch schon feststehen.

Annemarie Carpendale bald bei "The Voice of Germany"

Lena Gercke moderiert "The Voice" seit der fünten Staffel an der Seite von Thore Schölermann. Da das Model aber bald Mama wird, soll sie den Job vorerst abgeben - und zwar an Moderatorin Annemarie Carpendale. Die 42-Jährige, die selber Mutter ist, steht schon lange für Pro7 vor den Kameras. "Zum Drehstart im Juli wird Annemarie im Berliner Studio stehen. Sie ist sehr erfahren, die ideale Lösung", zitiert "Bild" einen Mitarbeiter von Pro7. Für die Live-Shows der Sendung soll aber sogar eine Rückkehr von Lena Gercke geplant sein.

Im Video: So geht es Lena Gercke in der Schwangerschaft