Leichenteile im Main gefunden

13. Februar 2016 - 14:12 Uhr

Aus dem Main in Frankfurt ist eine zerstückelte Leiche geborgen worden. Der männliche Leichnam sei wahrscheinlich von einer Schiffsschraube so zugerichtet worden, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe noch keine Hinweise auf einen Unglücksfall oder ein Verbrechen.

Die Identität des Toten war unbekannt. Unklar ist auch, wie und wo das Opfer in den Fluss geriet. "Die Leiche könnte schon eine Woche im Wasser gelegen haben." Die Leichenteile werden nun von Gerichtsmedizinern untersucht.