25. Juni 2019 - 16:06 Uhr

Leebo soll Goldies Mutter Bonnie im neunten Monat betrogen haben

Die Beziehung zwischen Leebo Freeman (30) und Ex-Freundin Bonnie Strange (32) ist ziemlich fies zu Ende gegangen: Während seine Liebste im neunten Monat mit seinem Kind schwanger war, soll der Schauspieler sie mit einer anderen betrogen haben. Für Model Bonnie Strange damals Grund genug, sich vom Vater ihres Töchterchens Goldie Venus (1) zu trennen. Bis heute scheinen die Fronten zwischen den Eltern noch nicht geklärt zu sein, denn, wie Papa Leebo jetzt auf Instagram gesteht, hat er seine Kleine seit mittlerweile einem halben Jahr nicht mehr gesehen. Seine deutlichen Worte zeigen wir im Video.

Leebo und Bonnie scheinen sich noch immer nicht grün zu sein

Es ist nicht das erste Mal, dass Leebo in Sachen Goldie auf den sozialen Netzwerken für Furore sorgt. Denn während Goldies Mama die Kleine nur von hinten zeigt, postet Papa Leebo freimütig Fotos seiner Tochter. Für Bonnie Strange ein absolutes No-Go.

Bonnie hat mittlerweile übrigens eine neue Liebe gefunden: "The Voice of Germany"-Finalist Boris Alexander Stein. Gemeinsam mit Töchterchen Goldie wohnt das Paar in einer Villa auf Ibiza.