DJ Robin und Schürze im Interview

DAS sind die Jungs hinter dem Mallorca-Hit "Layla"

Das sind die Jungs hinter dem Mallorca-Hit "Layla" DJ Robin & Schürze im Interview
02:06 min
DJ Robin & Schürze im Interview
Das sind die Jungs hinter dem Mallorca-Hit "Layla"

30 weitere Videos

Seit der Ballermann auf Mallorca seine Pforten wieder geöffnet hat, ertönen auch wieder die eingängigsten Schlager in El Arenal. Besonders ein Hit hat es als Ohrwurm in die Köpfe der Leute geschafft: Der über die Puffmama „Layla“. Welche Künstler diesen Hit singen und welche Absicht dahintersteckt, zeigt das Video.

Sind die "Layla"-Interpreten sexistisch?

„Ich hab' 'nen Puff und meine Puffmama heißt Layla. Sie ist schöner, jünger, geiler. La-la-la-la-la-la-la-Layla La-la-la-la“ – wer diese Zeilen mitsingen kann, hat den Song im Prinzip schon verstanden und alles nötige zum Mitsingen im Gepäck. Seit Saisonbeginn laufen genau diese Klänge rauf und runter. Robin Leutner und Michael Müller, wie die Interpreten des Mallorca-Knallers bürgerlich heißen, wissen eben, was am Ballermann funktioniert.

Doch es herrscht nicht nur Begeisterung für die eingängigen Zeilen, sie ernten mit dem Erfolg auch viel Kritik. Ihr Song soll sexistisch sein, heißt es in vielen Nachrichten. RTL hat die zwei Mallorca-Männer getroffen und das Duo zu den Vorwürfen befragt. Was sie zur Wirkung ihres Songs sagen und welche Pläne die Stimmungssänger hegen, das gibt’s im Video. (rla)

Ihre Meinung ist gefragt: