„Schatzi, es geht nicht um Größe“

Laura Müller & Michael Wendler suchen ihre Eheringe aus

17. Juni 2020 - 12:04 Uhr

Augen auf bei der Ring-Wahl!

Ja, sie tun es! Michael Wendler (47) und Laura Müller (19) heiraten. Und zwar vor aller Augen in der TVNOW-Doku "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!". Doch vor dem Ja-Wort müssen natürlich Eheringe her. Bei der Auswahl dieses wichtigen Schmuckstücks sollte man ganz genau hingucken. Und da hat Michael Wendler so seine Probleme. Wie die Eheringe der beiden am Ende aussehen, zeigen wir im Video. Laura Müllers Fazit sei hier schon verraten: "Also, meiner ist eindeutig schöner."

Keine Diamanten für Michael Wendler

Michael Wendler und seine Verlobte Laura Müller sind nach "Let's Dance" wieder zurück in Florida – mit einem kleinen Umweg über Mexiko. Die Turteltauben können nun in aller Ruhe ihre Traumhochzeit vorbereiten. Die ist weiterhin für den 2. August 2020 in Las Vegas geplant.

Den romantischen Antrag gab es bereits in Deutschland. Hier haben die beiden danach auch ihre Ringe ausgesucht. Und Laura Müller setzt Prioritäten: Es kommt nicht auf die Größe an, sondern auf die Steine. Und die sollen bitteschön nur an ihrer Hand funkeln: "Ich möchte nicht, dass Michael jetzt irgendwelche Diamanten trägt, deswegen habe ich die Steine übernommen." Klarer Fall. Ihr Liebster ist einverstanden. Warum Laura ihren "Schatzi" trotzdem zum Augenarzt schicken möchte und wie das funkelnde Endergebnis aussieht, zeigen wir oben im Video. 

„Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!“ auf TVNOW

Wer wissen möchte, wie es mit der Hochzeitsplanung vorangeht, der kann sich freuen: RTL, VOX und TVNOW begleiten Laura Müller und Michael Wendler bei allen wichtigen Stationen auf dem Weg in den Hafen der Ehe.

Die neue Doku-Soap "Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet!" läuft ab dem 22. Juni bei VOX und ist vorab schon online auf TVNOW verfügbar. Jeden Dienstag steht eine neue der insgesamt 15 Folgen zum Streamen bereit