Er ist der Mann am Herd im "Schiller", für "Lars fragt" hängt Ramon Ademes jedoch gern einmal die Kochschürze an den Haken und stellt sich Lars Steinhöfels frechem Mundwerk und Fragen. Berechtigte Einstiegsfrage ist natürlich: Kann der Koch der Schillerallee auch im wahren Leben kochen? Das will Lars doch gleich einmal von seinem TV-Kollegen wissen. Neben "Unter uns" hat Ramon aber auch noch andere Betätigungsfelder: Er singt, mischt in der Türsteher-Branche mit und setzt sich für sozialschwache Kinder ein. Genug Gesprächsstoff also für eine weitere Folge von "Lars fragt".