Einrichtungstipps

Landhausstil: In 3 Schritten zum idyllischen Interior-Traum

Landhausstil: Ist die traditionelle Einrichtung noch modern?
Landhausstil: Ist die traditionelle Einrichtung noch modern?
© istock.de/fizkes

29. Oktober 2021 - 15:31 Uhr

Landhausstil: Wie gelingt der Wohntrend?

Der Landhausstil bringt Urlaubsflair in Ihre vier Wände. Wohl kein anderer Wohntrend verbindet so stark das Gefühl von Landleben, nostalgischen Kindheitserinnerungen und idyllischem Ferienhaus. Naturgegebene Farben und natürliche Materialien verwandeln das Zuhause in ein Wohnparadies zum Wohlfühlen. Mit unseren Einrichtungstipps gelingt Ihnen der Landhausstil zu Hause, ohne veraltet oder kitschig auszusehen.

Landhausstil: 3 Einrichtungstipps zum Wohlfühlen

Der Landhausstil bringt ländliches Flair in die Wohnung. Doch welche Merkmale kennzeichnen diesen Wohntrend aus und was ist bei der nostalgischen Einrichtung zu beachten? Die Möbel alter Landhäuser dienen dem Landhaus-Charakter als stilgebenes Vorbild. Dementsprechend setzt der Wohnstil auf eine unkomplizierte Einrichtung in harmonischer Farbgebung, die an einen Spaziergang in der Natur erinnert. Folgende Elemente dürfen neben dem vereinzelten Blumenmuster nicht fehlen:

  1. Naturmaterialien: Holz, Rattan, Stein & Co.
  2. Traditionelle Handwerkskunst: Leinen, Baumwolle, Leder
  3. Natürliche Farben: Weiß, Beige, Grün, Weinrot, Braun

Möbel im Landhausstil: Natürliche Materialien

Klassisch, traditionell und gemütlich – der Landhausstil hat ein klares Designschema. Möbel bestehen oft aus hellem Holz in Kombination mit weißen Holzflächen und verspielten Details. Für einen modernen Twist setzen wir auf Rattan – denn dieses Naturmaterial liegt aktuell besonders im Trend.

Das Pavia Sideboard* setzt beispielsweise auf Rattan und Eichen-Finish. Auf der breiten Anrichte finden Blumen und Deko-Elemente Platz, die dem Zuhause eine persönliche Note verleihen. Top: Die Rattan-Türen verstecken mögliches Chaos im Sideboard, sodass der beruhigende Wohlfühlfaktor des Landhausstils nicht gestört wird.

Weitere Sideboards finden Sie hier*

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Schnell und praktisch: Möbelknöpfe im Landhausstil

Designklassiker wie der traditionelle Buffetschrank finden sich bereits in vielen Wohnzimmern und Küchen. Wer nicht in neue Möbel investieren möchte, kann den Look der alten Teile im Handumdrehen auffrischen: Tauschen Sie einfach die Möbelknöpfe aus! Liebevolle Designs verleihen selbst schlichten Möbelstücken das gewisse Maß an Kitsch, das den Landhausstil ausmacht.

Die Türgriffe von The Boho Street* bestehen beispielsweise aus hochwertigem Keramik. Dieses handgemachte Wohnaccessoire macht sich gut an Schranktüren, Schubladen & Co.

Landhausstil: Blumen erwecken die Einrichtung zum Leben

Von der gemusterten Tischdecke bis zu geblümten Kissenhüllen: Blumenmuster dürfen beim Landhausstil nicht fehlen. Wer die Blumen gerne ohne Kitsch ins Wohnzimmer integrieren möchte, greift zu einem eleganten Blumenstrauß in einer dezenten Vase. Hier verraten wir, wie Sie Vasen am besten in Szene setzen.

Wie wär's zum Beispiel mit der Vase Arura von Made*? Das erdige Senfgelb erinnert an beruhigende Naturtöne, die dem Landhausstil seinen typischen Look verleihen. Übrigens: Die Vase wird von Schneid Studio handgefertigt.

Inspiration gefällig? Weitere Vasen gibt es hier zu shoppen*

Fazit: Landhausstil noch modern?

Obwohl der Landhausstil schon lange Zeit in der Mode ist, wird der Wohntrend nicht so schnell abflauen. Warum? Der zeitlose Stil setzt auf klassische Möbelstücke in dezenten Farben. Diese Einrichtung ist vielseitig mit anderen Wohnstilen kombinierbar. Generell gilt: Die romantisch-verspielte Seite des Landhausstils trifft zwar nicht jeden Geschmack, doch mit Naturmaterialien und erdigen Tönen können Sie nichts falsch machen. Der moderne Landhaus-Chic greift beispielsweise auch die klassischen Elemente auf und kombiniert diese mit moderner Dekoration. Bunte Blumenmuster, bestickte Tischdecken und karierte Vorhänge bleiben derweil den echten Landhäusern überlassen – stattdessen verleihen gradlinige Details in Silber, Kupfer oder Gold einen modernen Touch.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.