Die Opposition im Bundestag ist mit ihrer Forderung nach Sondersitzungen des NSA-Untersuchungsausschusses zur Vernehmung von mehreren früheren Kanzleramtschefs gescheitert. Bundestagspräsident Norbert Lammert erteilte dafür keine Genehmigung, wie Lammert der Deutschen Presse-Agentur in Berlin sagte.