Beim deutlichen Lakers-Sieg triumphierte der 21-Jährige

LA Lakers feiern deutschen Youngster Moritz Wagner: Erste Punkte in der NBA

Lakers-Youngster Moritz Wagner ist endgültig in der NBA angekommen
Lakers-Youngster Moritz Wagner ist endgültig in der NBA angekommen
© USA TODAY Sports, Gary A. Vasquez, sv5

03. Dezember 2018 - 13:15 Uhr

Wird er der neue Dirk Nowitzki?

Es gibt einen neuen deutschen Stern am NBA-Himmel. Mit nur 21 Jahren hat LA-Lakers-Youngster Moritz Wagner seine ersten Punkte in der amerikanischen Profi-Liga erzielt und die Herzen der deutschen NBA-Fans schneller schlagen lassen.

"Big Man" Wagner lässt Dreier folgen

Los Angeles Lakers gegen die Phoenix Suns - viertes Viertel. Zwei Freiwürfe für das deutsche Nachwuchstalent Wagner, die Chance auf die ersten NBA-Punkte für den 21-Jährigen. Durchatmen, Korb anvisieren, kurz trippeln und rein. Wagner bleibt cool und verwandelt auch Freiwurf Nummer zwei.

Gegen die Suns schlug die große Stunde für den gebürtigen Berliner. Geanuer gesagt waren es seine großen 10 Minuten, solange stand der Youngster gegen Phoenix auf dem Parkett. Kurz nach den verwandelten Freiwürfen schnappte sich der Power Forward sogar zwei Dreier - beide im Korb. "Wenn ein Rookie seine ersten Punkte macht, ist das immer aufregend", meinte sein Coach Luke Walton. Am Ende waren es sogar 10 Punkte beim deutlichen 120:96-Sieg. Der Deutsche ließ sich im Staples Center von LA von Mitspielern und Fans feiern.

Aus Berlin zu den Großen nach Amerika

Wagner hat vollbracht, wovon viele Basketballer träumen: Den großen Schritt nach Amerika wagen und es bis in die NBA schaffen. In der Jugend von Alba Berlin geschnitzt, sammelte er in der Saison 2014/2015 bereits mit 17 Jahren erste Profi-Erfahrungen in der Hauptstadt. 2015 zog es den 2,11-Meter-Hünen nach Amerika. Das Ziel war klar: Den Traum von der populärsten Basketballliga der Welt verwirklichen.​

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

"King James": "Hat gelernt wie man ein Fahrrad fährt"

Jun 21, 2018; Brooklyn, NY, USA;  Moritz Wagner (Michigan) reacts after being selected as the number twenty-five overall pick to the Los Angeles Lakers in the first round of the 2018 NBA Draft at the Barclays Center. Mandatory Credit: Brad Penner-USA
Wagner präsentiert seine Basketball-Stationen. Von Alba über Michigan zu den Lakers
© USA TODAY Sports, Brad Penner, ae5

Auf seine College-Jahre an der University of Michigan folgte der nächste Meilenstein in seiner Karriere: Die NBA-Draft-Anmeldung 2018, bei der die LA Lakers zuschlugen. Nach einer Verletzung zu Saisonbeginn lief Wagner erst zum vierten Mal im Lakers-Dress auf - und startete gleich voll durch.

Selbst Superstar und Teamkollege LeBron James war entzückt: "Er hat gerade gelernt, wie man ein Fahrrad fährt. Das war der Moment, wir sind begeistert."

Kann Wagner gar der neue Dirk Nowitzki werden? Die Fußstapfen sind groß, doch der erste Schritt ist gemacht. Auf die Frage wie es nun weiterginge antwortete der Youngster nur knapp: "Morgen früh um neun ist Training."