RTL News>Stars>

Kylie Minogue: Hier bringt unser Reporter sie zum Tanzen

Witziges Interview

Kylie Minogue: Hier bringt unser Reporter sie zum Tanzen

Unser Reporter bringt Kylie Minogue zum Tanzen Witziges Interview
02:16 min
Witziges Interview
Unser Reporter bringt Kylie Minogue zum Tanzen

2 weitere Videos

So war das eigentlich nicht geplant ...

Wie bringt man einen Superstar wie Kylie Minogue (52) völlig aus dem Konzept? Unser RTL-Reporter in London hat sich da etwas Spezielles überlegt. Das Interview zum neuem Album der Sängerin endet anders als erwartet … zumindest für Kylie! Wieso sie schließlich sogar ein kleines Tänzchen wagt, zeigen wir im Video.

„Ich hatte einen Heulanfall und dann ging es wieder"

Es ist ein ganz besonderes Interview. Denn Kylie Minogue nimmt sich in London sehr viel Zeit für uns. Wir treffen sie persönlich – trotz der Corona-Pandemie . Die 52-Jährige ist sichtlich froh, wieder einmal unter Leute zu kommen. „Ich war alleine zu Hause. Habe mich mit meinen Mitarbeitern per Computer unterhalten. Das war anstrengend. Irgendwann dachte ich: ‘Bitte, ich brauche jemanden, der mir hier hilft.’ Ich hatte einen Heulanfall und dann ging es wieder“, erzählt sie uns.

Im Lockdown, größtenteils in ihrem Homestudio, hat Kylie ihr 15. Album produziert. Mit „Disco“ lässt sie den nostalgischen Disco-Sound der 70er und 80er wieder aufleben und erinnert an eine Zeit, in der wir noch unbeschwert im Club tanzen konnten. Das dazugehörige Video „Magic“ zeigt die Sängerin im bewährten goldenen Glitzer-Look, den sie schon Anfang der 2000er präsentierte. Kylie ist bereits seit über 30 Jahren als Sängerin erfolgreich. Nach Angaben ihrer Plattenfirma hat sie bisher weltweit mehr als 80 Millionen Alben verkauft. Sie wurde unter anderem mit einem Grammy und mehreren BRIT Awards ausgezeichnet.