Klein-Stormi verschwindet fast in Rosenblüten

Kylie Jenner: Travis Scott schenkt ihr ein unglaubliches Meer aus Rosen

© Adriana M. Barraza/WENN.com, WENN

9. August 2019 - 16:09 Uhr

Unternehmerin Kylie Jenner wird am 10. August 22 Jahre alt. Ihr Freund Travis Scott hat ihr jetzt schon einmal eine Überraschung bereitet.

Kylie Jenner (21), das Küken des Kardashian-Jenner-Clans, wird am 10. August 22 Jahre alt. Doch noch vor ihrem Ehrentag gab es jetzt eine mega-romantische Geburtstagsüberraschung von ihrem Schatz Travis Scott. Mehr Romantik geht echt nicht!

"Willst du diese Rose annehmen?", heißt es bei "Der Bachelor" und "Die Bacherlotte" immer. Aber was ist schon eine mickrige Rose, wenn man ein ganzes Haus voller Rosen haben kann?

"Mein Haus ist unter Rosen begraben - und es ist noch nicht einmal mein Geburtstag", schreibt Kylie Jenner an Travis Scott gerichtet auf Instagram. Dazu postet sie das rosige Beweismaterial in einem kleinen Videoclip und hält eine Karte in die Kamera, auf der steht: "Alles Gute zum Geburtstag. Wir fangen erst an. Ich liebe dich." Nicht kleckern, sondern klotzen, dachte sich Travis da wohl.

Wer genau hinschaut, erkennt im Hintergrund Kylies kleine Tochter Stormi entdecken, die entzückt mit den Rosenblättern spielt.

Was kommt als Nächstes?

Es ist also bei weitem nicht das einzige Geburtstagsgeschenk, das Kylie von ihrem Travis bekommen wird. Schließlich ist ihr Geburtstag ja auch erst in vier Tagen. Was sich der Rapper bis dahin noch ausdenken wird? Teure Sportwagen zu schenken, ist in der Kardashian/Jenner-Familie immer beliebt, allerdings hat Kylie bereits zu ihrem letzten Geburtstag einen teuren Schlitten bekommen. Vielleicht gibt es am 10. August ja das neueste Modell. Weg mit dem Alten, her mit dem Neuen.

© Cover Media