Krönungswochenende von König Charles: Star-Konzert auf Schloss Windsor

Krönungswochenende von König Charles: Star-Konzert auf Schloss Windsor
König Charles III. wird Anfang Mai offiziell gekrönt.
imago/i Images, SpotOn

Live bei der BBC

König Charles III. (74) und Königsgemahlin Camilla (75) laden das gesamte Vereinigte Königreich Anfang Mai zu ihrem Krönungswochenende ein. Wie der Buckingham Palast am Samstag bekannt gab, wird es im Rahmen der dreitägigen Feierlichkeiten auch ein mit zahlreichen Stars besetztes öffentliches Konzert auf Schloss Windsor geben. Das Ganze wird von der BBC live übertragen. Darüber hinaus sind "zeremonielle, feierliche und gemeinschaftliche Veranstaltungen geplant".

Wörtlich heißt es in der Mitteilung: "Ihre Majestäten, der König und die Königsgemahlin, hoffen, dass das Krönungswochenende eine Gelegenheit bietet, Zeit mit Freunden, Familien und Gemeinschaften im Vereinigten Königreich und den Commonwealth Staaten zu verbringen und zu feiern." Charles und Camilla freuen sich darauf, diesen Anlass in der Öffentlichkeit zu verbringen, heißt es weiter. Das sind die geplanten Groß-Feierlichkeiten im Überblick:

Krönungsgottesdienst am Samstag, den 6. Mai, in der Westminster Abbey

Die Königsprozession beginnt am Samstag, den 6. Mai, am Buckingham Palast und führt zur Westminster Abbey, wo die eigentliche Krönung des Königs und der Königin stattfinden wird. Der Gottesdienst wird vom Erzbischof von Canterbury geleitet. In den Feierlichkeiten soll sich laut Palast die heutige Rolle des Monarchen widerspiegeln und in die Zukunft geblickt werden. Dennoch wolle man an "langjährigen Traditionen und Festlichkeiten" festhalten.

Britische Medien berichteten zuvor bereits, dass 2.000 Gäste erwartet werden, deutlich weniger als die 8.000 bei der Krönung von Queen Elizabeth II. (1926-2022) im Jahr 1953. Nach dem Gottesdienst werden Charles und Camilla gemeinsam mit den ranghohen Mitgliedern der königlichen Familie an der großen Krönungsprozession teilnehmen und zurück zum Buckingham Palast schreiten. Dort präsentiert sich dann die Familie auf dem Balkon seinem Volk.

Krönungskonzert am Sonntag, den 7. Mai, auf Schloss Windsor

Das Krönungskonzert am Sonntag, den 7. Mai, wird von der BBC und den BBC Studios produziert und live vom East Lawn des Schloss Windsor übertragen. Es biete eine Reihe von "Weltmusikikonen und zeitgenössischen Stars", die von Orchestern und Tänzern unterstützt werden. Kostenlose Karten sollen verlost und Wohltätigkeitsorganisationen zur Verfügung gestellt werden.

Welche Stars konkret auftreten werden, ist bislang noch nicht bekannt gegeben worden. Außerdem sollen zeitgleich im Rahmen der Veranstaltung unter dem Motto "Lighting up the Nation" symbolträchtige Orte im ganzen Land mit Projektionen, Lasern und Drohnen beleuchtet werden.

spot on news