RTL News>News>

Kritik vor letzter Islamkonferenz

Kritik vor letzter Islamkonferenz

Zum letzten Mal in dieser Wahlperiode tagt heute die Islamkonferenz. Innenminister Friedrich (CSU) trifft sich mit Vertretern muslimischer Organisationen. Schwerpunkt ist der Kampf gegen Extremismus.

Die Gespräche stehen unter schwieri-gen Vorzeichen: Mehrere Religionsverbände haben den Sinn des Treffens infrage gestellt. Sie kritisieren, Friedrich habe das Thema Sicherheit und Terrorismus zu sehr in den Vordergrund gerückt. Die Islamkonferenz soll den Austausch mit Muslimen verbessern und Integration voranbringen.