11. Juni 2019 - 17:03 Uhr

München Mord, Mord geht immer, ...

20:15 Uhr, ZDFneo, München Mord: Wo bist Du, Feigling

"Wo bist Du, Feigling?", fragt sich Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen). Sie wurde Zeugin, wie ein Jogger einen Mann so brutal niederschlägt, dass dieser stirbt. Gemeinsam mit ihren Kollegen nimmt sie die Ermittlungen auf. Doch die Chancen, den Täter zu stellen, sind gering - es scheint sich um eine reine Zufallstat ohne echtes Motiv zu handeln. Gibt es dennoch eine Verbindung zwischen Täter und Opfer? Bald schon gibt es negative Schlagzeilen zur Ermittlungsarbeit. Doch Schaller (Alexander Held) lässt sich dadurch nicht beeindrucken und setzt auf seine bewährten ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden.

20:15 Uhr, BR, Tatort: Tödliche Souvenirs

Eine Mordserie schreckt den voll belegten Tourismusort Lahnenberg aus seiner fröhlichen Betriebsamkeit auf. Das Dorf leert sich zusehends, da die Gäste des Ortes um ihr Leben fürchten - für die Hoteliers eine finanzielle Katastrophe. Dementsprechend hoch ist der Druck auf die Kriminalisten Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Stefanie Gschnitzer (Roswitha Szyszkowitz), die eine schnelle Lösung des Falls herbeiführen müssen. Denn die Ermittlungen sind ein Wettlauf mit der Zeit, da der Täter täglich einen Mord an einem Touristen begeht, den er perfekt plant und durchführt.

20:15 Uhr, ZDF, Matula: Der Schatten des Berges

Auf seiner Fahrt nach Italien zwingt Matula (Claus Theo Gärtner) ein Motorschaden an seinem klapprigen Kleinbus zu einem unfreiwilligen Aufenthalt in einem Wintersportort. Beim Wandern mit seinem Begleiter, dem Hund "Dr. Renz", entdeckt er einen Toten. Zwar scheint es zunächst so, als sei der Metzger Martin Wiesner bei einem selbst verschuldeten Kletterunfall ums Leben gekommen, doch schon bald kommen Matula Zweifel an der Unfall-Theorie.

21:45 Uhr, ZDF, Der Alte: Der letzte Tanz

Die Streetdance-Legende David Draxler wurde erschlagen. "Headspin Dave" wuchs in einem Problemviertel auf. Hatte er noch eine alte Rechnung mit dem Stripclub-Besitzer "Dildo" offen? David führte ein modernes Tanzschulhaus. Ein erster Verdacht fällt auf Marc Gruber (Michael Glantschnig), ein junges Streetdance-Talent. Hat er seinen "Meister" umgebracht? Und welche Rolle spielt das Dopingmittel, das die Ermittler bei ihm finden?

21:45 Uhr, ZDFneo, Mord geht immer - Der Koch ist tot

Jan Remus, der Koch eines gerade erst renovierten und auf viele Gäste angewiesenen Restaurants, wird ausgerechnet im Müllcontainer gefunden - erstochen und mit gebrochenem Genick. Für Kommissarin Maxxie Schweiger (Fritzi Haberlandt) scheint tatsächlich jeder aus der Küchencrew verdächtig zu sein, Pascal Kemper (Jacob Matschenz) und Olga Porizkova (Zeljka Preksavec) sowie die Restaurantbesitzerin Ines Fechner (Elisabeth Baulitz) kochen zudem alle ihr eigenes Süppchen.

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Durchgedreht

Die einzige Zeugin ist erst acht: Als mitten in der Nacht bei Familie Habdank eingebrochen wird, kann sich die kleine Anna (Julie-Helena Sapina) verstecken. Kurz darauf sind ihr jüngerer Bruder und ihre Mutter tot. Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet das Mädchen Stunden später im Keller des Hauses. Anna steht unter Schock. Sie will nicht darüber sprechen, was sie erlebt oder gesehen hat. Freddy Schenk (Dietmar Bär) bittet den Kollegen, bei den Ermittlungen behutsam vorzugehen.

spot on news