Krebsaktionstag 2018 - Gemeinsam gegen Krebs mit RTL-Moderatorin Susanne Klehn

24. Februar 2018 - 12:11 Uhr

RTL-Moderatorin mit 27 Jahren selbst erkrankt

Der Krebsaktionstag, Deutschlands größte Publikumsveranstaltung zum Thema Krebs, öffnet am 24. Februar in Berlin ihre Pforten. RTL-Moderatorin Susanne Klehn ist seit 2015 nicht nur Botschafterin der Deutschen Krebshilfe, sondern auch selbst betroffene Patientin: Sie hatte schwarzen Hautkrebs.

Susanne Klehn fand es nur durch Zufall heraus

Der 8. Krebsaktionstag bietet aktuellste Informationen rund um das Thema Krebs. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind eingeladen, an der kostenlosen Veranstaltung in Berlin teilzunehmen.

Zudem führt Susanne Klehn durch ein vielfältiges Bühnenprogramm. Sie selbst weiß, wovon sie spricht. Denn im Alter von gerade einmal 27 Jahren erkrankte die Moderatorin an schwarzem Hautkrebs. Als Botschafterin des Krebsaktionstages teilt sie ihre Geschichte. 

Wie Susanne Klehn durch Zufall von ihrer Erkrankung erfuhr, wie schwer der Umgang mit der Diagnose war und was sie anderen Menschen rät, das erfahren Sie im Video.