Turteltauben auf Wolke sieben

Kourtney Kardashian: Blitz-Verlobung mit Travis Barker in Las Vegas!

Travis Barker und Kourtney Kardashian in Las Vegas
Travis Barker und Kourtney Kardashian in Las Vegas
© Instagram, kourtneykardash

16. Juli 2021 - 12:28 Uhr

Steht bald die Riesenhochzeit bei Kourtney Kardashian und Travis Barker an?

Wagt Kourtney Kardashian (42) nun tatsächlich den großen Schritt, den sie bislang immer so sehr vermieden hat? Langzeit-On-Off-Partner Scott Disick, Vater ihrer drei Kinder, hatte in der Vergangenheit mehrfach um ihre Hand angehalten. Doch anstatt "Ja" zu sagen, ging die TV-Beauty auf Abstand. 2015 trennte sich das Paar endgültig. Mittlerweile schwebt Kourtney wieder auf Wolke sieben und scheint dieses Mal endlich bereit zu sein, sich auch langfristig zu binden. Freund Travis Barker (45) soll in Las Vegas vor ihr auf die Knie gegangen sein – mit Erfolg!

Die Dinge haben sich verändert

Wie verschiedene Insider aus dem Umfeld des Paares gegenüber "The Sun" berichten, sollen sich die Turteltauben ausgerechnet in der Party-Hochburg Las Vegas verlobt haben. Demnach sei Blink-182-Schlagzeuger Travis Barker vor Kourtney Kardashian auf die Knie gegangen und habe die Frage aller Fragen gestellt. "Er muss den Antrag schon sehr lange geplant haben", will eine unbekannte Person aus dem Freundeskreis des Reality-TV-Sternchens wissen und erklärt weiter: "Sie wollen ihre eigene Familie gründen – das ist das Größte für sie, weil sie beide Kinder haben und ihre beiden Familien zusammenbringen wollen."

Dass Kourtney sich lange Zeit gegen Anträge von Ex-Partner Scott gewehrt hat, jetzt bei Travis aber "Ja" gesagt haben könnte, soll einen besonderen Grund haben, wie ein weiterer Insider verrät: "Die Dinge sind jetzt ein bisschen anders. Sie haben viel über eine Hochzeit und eine gemeinsame Zukunft gesprochen." Kourtney wünsche sich eine "wundervolle, intime Zeremonie" und keine "Show-Hochzeit wie die ihrer Schwestern". Es soll einzig und allein darum gehen, eine neue Patchwork-Familie zu gründen.

Travis' Tochter hat schon gratuliert

Travis Barkers Tochter hat gratuliert
Travis Barkers Tochter Alabama hat bereits gratuliert
© Instagram, alabamaluellabarker

Dass an den Verlobungsgerüchten tatsächlich etwas dran sein könnte, bewies Travis' Tochter Alabama (15) auf ihrem Instagram-Account. Sie postete völlig ohne Erklärung einen Schnappschuss des Paares mit den Worten: "Ich freue mich so für euch, ihr Lieben." Na, wenn das nicht eindeutig ist... (cch)

Auch interessant