Konjunktur beflügelt Reiselust

Die florierende Wirtschaft bringt auch der Reiselust der Deutschen neuen Schub: Der größte Reiseveranstalter Tui hat bei den Buchungen für die Sommersaison zweistellige Zuwachsraten verbucht, wie der Konzern am Sonntag mitteilte. "Die Deutschen werden ihrem Ruf als Reiseweltmeister erneut gerecht", sagte der Chef von Tui Deutschland, Volker Böttcher.. Im kommenden Winter würden angesichts des großen Andrangs auch mehr Flugzeugplätze angeboten als im vorigen Jahr. Die Preise steigen: bei mittellangen Flugstrecken um durchschnittlich zwei Prozent, bei Fernreisen um vier Prozent.