Körpersprache-Experte analysiert: Das war Wladimir Putins Strategie beim Treffen mit Donald Trump

17. Juli 2018 - 10:19 Uhr

Unbewusste Körpersprache

Eine Geste sagt oft mehr als tausend Worte. Bei solch hochpolitischen Angelegenheiten wie dem Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Russlands Staatschef Wladimir Putin gilt das ganz besonders. Und auch die unbewusste Körpersprache verrät oft mehr über Motive, Gefühle und Einstellungen, als das, was tatsächlich gesagt wird.

Hochpolitische Angelegenheit mit vielen Gesten

(180716) -- HELSINKI, July 16, 2018 -- U.S. President Donald Trump (2nd L) and his Russian counterpart Vladimir Putin (2nd R) meet in Helsinki, Finland, on July 16, 2018. Donald Trump and Vladimir Putin started their first bilateral meeting here on M
Trump und Putin bei ihrem Treffen in Helsinki.
© imago/Xinhua, Juhani Kandell, imago stock&people

Für uns hat Körpersprache-Experte Cristián Gálvez das Treffen Trump-Putin einmal unter diesem Aspekt analysiert. Sehen Sie seine Erkenntnisse im Video.