Coronavirus-Behandlung

Können Wattwürmer schwerkranken Covid-19-Patienten helfen?

06. April 2020 - 18:39 Uhr

Tests mit Coronavirus-Patienten in Frankreich

Neue Hoffnung für schwerkranke Covid-19-Patienten in Frankreich: Sie sollen durch die Hilfe einer besonders sauerstoffreichen Bluttransfusion besser behandelt werden können. Eine Wattwurm-Hämoglobin-Behandlung macht's möglich. Zwei Pariser Kliniken beginnen bald mit einer solchen Methode und wollen es an Patienten, die kaum noch selbstständig atmen können, testen. Was der Wattwurm dabei für eine Rolle spielt, erfahren Sie im Video.

NEUE FOLGE: RTL.de-Doku „Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus: Wie besiegen wir Corona?“

Im zweiten Teil der RTL.de-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus" stellen wir die Frage: Wie besiegen wir Corona? Dafür gleichen die Autoren die verschiedenen Maßnahmen einzelner Länder rund um den Globus mit den aktuellen Empfehlungen von Forschern ab.