RTL News>Royals>

Königin Letizia: Warum heute alle auf ihr Ohrläppchen schauen werden

Royales Piercing

Königin Letizia: Warum heute alle auf ihr Ohrläppchen schauen werden

Letizia von Spanien überraschte am Dreikönigstag mit einem neuen Piercing.
Letizia von Spanien überraschte am Dreikönigstag mit einem neuen Piercing.
picture alliance

Kleines Loch, große Wirkung: Königin Letizia sorgte Anfang 2022 für eine Überraschung. Die Frau von Spaniens König Felipe präsentierte sich bei ihrem ersten Auftritt 2022 mit einem neuen Piercing am royalen Ohr. Die 49-Jährige hat sich am linken Ohrläppchen offenbar ein weiteres Loch stechen lassen, in dem ein kleiner Diamantstecker funkelte. Ob Letizia das glitzernde Accessoire bei ihrem Besuch in Wien auch wieder tragen wird? Die Teleobjektive der Fotografen dürften zumindest auf die königlichen Ohren gerichtet sein.

Neben dem Besuch beim österreichischen Bundespräsidenten in der Wiener Hofburg steht für die spanischen Royals die Eröffnung der Kunstausstellung “Dalí-Freud, ein Obsession“ auf dem Programm. Aber ob mit oder ohne Piercing, feststeht, Letizia wird dem Ganzen in gewohnter Manier eine gehörige Portion-Glamour verleihen. (abl)