Köln: Leiche am Rhein entdeckt

13. Februar 2016 - 8:50 Uhr

Spaziergänger haben eine Leiche am Rheinufer in Köln entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen Mann handelt. Die Leiche hatte vermutlich bereits einige Zeit im Wasser gelegen und war jetzt an das Ufer geschwemmt worden, teilte die Polizei mit.

Ob der Tote durch einen Suizid, einen Unglücksfall oder ein Gewaltverbrechen ums Leben kam, ist völlig unklar. Zunächst müsse die Identität des Toten geklärt werden, sagte eine Sprecherin.