Er starb bei der Ausübung seines Jobs

Köln 50667: Stuntman Walter März bei Dreh gestorben - Sohn spricht über Todesumstände

Stuntman Walter März aus "Köln 50667" ist verstorben
Stuntman Walter März aus "Köln 50667" ist verstorben
© Instagram

20. September 2021 - 11:50 Uhr

Stuntman bei täglicher Serie verstorben

Trauer bei den Stars von "Köln 50667": Pia Tillmann (33) berichtet jetzt in ihrer Instagram-Story von einem Todesfall eines befreundeten Stuntmanns bei der täglichen Serie, Walter März. Inzwischen sind zudem weitere Details zur Todesursache ans Licht gekommen.

Sohn des Stuntmans spricht über Todesumstände

Wie "Bild" berichtet, teilte Walters Sohn Daniel weitere Details mit. Sein Vater sei bei Dreharbeiten zu einem gestellten Wildunfall in Jüchen verunglückt. "Eigentlich war es ein Stunt, den mein Vater mit seiner Erfahrung ohne Probleme hätte fahren müssen. Es ist für uns unverständlich, dass es schiefging", so der trauernde Sohn. Sein Vater sei frontal und ungebremst gegen einen Gabelstapler und eine Mauer gefahren. Er gehe davon aus, dass der Stuntman ein "medizinische Problem" gehabt haben muss, welches ihm am Abbremsen oder Ausweichen gehindert habe.

"Köln 50667"-Star gedenkt Walter März

In einem Clip gedachte zuvor Pia Tillmann, die in der Serie Meike spielt, ihres toten Freundes: "Mich hat gestern die Information erreicht, dass ein befreundeter Stuntman von uns leider verstorben ist. Viele von uns haben eng mit ihm zusammengearbeitet. Auch ich. Natürlich war das für uns alle ein krasser Schock. Das hat uns tief getroffen." Sie bekundet den Angehörigen ihr Beileid. Auch andere Serienstars hatten sich davor zu Wort gemeldet, etwa Patrick Beinlich (32). Pia erzählt in ihrer Story, dass der Stuntman viele "coole" Sachen gedreht habe, sehr viel Actionlastiges.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Auch dieses Mitglied der Serien-Crew verstarb

Es ist nicht das erste Mal, dass die Crew von "Köln 50667" einen Schicksalsschlag durchlebt. Im Alter von 44 Jahren starb Serienstar Ingo Kantorek 2019 bei einem tragischen Autounfall. (nos)