Kochen, sporteln, lernen: Lange Nacht der Volkshochschulen

11. September 2019 - 15:20 Uhr

Ein Musikinstrument oder eine Sprache lernen, Pilates machen oder häkeln - all das können die Berliner in den zwölf Berliner Volkshochschulen lernen. Am Freitag nächster Woche (20. September) laden elf Schulen zur Langen Nacht der Volkshochschulen ein, wie Senatsverwaltung für Bildung am Mittwoch mitteilte. Unter dem Motto "zusammenleben. zusammenhalten" können Interessierte zwischen 18 Uhr und Mitternacht in verschiedenen kostenlosen Workshops und offenen Werkstätten einen Einblick in das Kursangebot gewinnen.

Anlässlich des 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen findet die Lange Nacht der Volkshochschulen erstmals statt. Bundesweit beteiligen sich 420 Volkshochschulen und Außenstellen an der Veranstaltung.

Quelle: DPA