Als sich Marc Sheriff von einem Abendschwimmgang auf den Heimweg macht, entdeckt er plötzlich am Smoky Cape Leuchtturm in Australien eine seltsame Gestalt. Als er näher kommt, stößt er auf einen frechen Koala namens Pat. Der will hoch hinaus, denn er klettert bis zur Spitze des Leuchtturms, wo er dann herzlich von Marc Sheriff in die Arme genommen wird, um wieder zurück in die Natur gebracht zu werden. Als Andenken an diesen süßen Gast schießt Sheriff noch ein ulkiges Foto der beiden. Die lustige Kletterpartie und wie der Schnappschuss aussieht, gibt's im Video zu sehen.