RTL News>News>

Klimaktivistin Greta Thunberg: So war das Aufeinandertreffen mit Donald Trump

Sie verspottet den US-Präsidenten

Greta Thunberg: So war meine Begegnung mit Donald Trump

Greta: So war meine Begegnung mit Trump Sie verspottet ihn auf Twitter
01:16 min
Sie verspottet ihn auf Twitter
Greta: So war meine Begegnung mit Trump

30 weitere Videos

Dieser Blick sprach Bände

Dieser Blick sprach Bände: Als Donald Trump bei den Vereinten Nationen an Greta Thunberg vorbeilief, entglitten der Umweltaktivistin die Gesichtszüge. Ihre Gefühle fuhren offensichtlich Achterbahn . Doch damit war es noch nicht vorbei: Anschließend ließ Trump auf Twitter ein paar sarkastische Worte auf Twitter über sie fallen. Gretas Antwort ließ nicht lange auf sich warten.

"Ich glaube, ich war ziemlich schockiert"

In einer schwedischen Talkshow sprach sie über ihren entsetzten Blick: "Erst wurde ich gestoppt, weil die Sicherheitsleute reinkamen und sagten, ich soll zur Seite gehen. Ich habe mich gefragt, was los ist. Dann ist er aufgetaucht. Ich glaube, ich war ziemlich schockiert", beschreibt sie die Situation.

Weniger schockiert war die Schülerin offenbar von einer Spitze, die Trump anschließend auf Twitter fallen ließ. "Sie wirkt wie ein sehr glückliches junges Mädchen, das sich auf eine strahlende und wunderbare Zukunft freut. So schön zu sehen!", schrieb Trump. Er verlinkte dazu einen Video-Ausschnitt der emotionalen Wutrede der Aktivistin , in der sie die Toppolitiker der Erde zu mehr Engagement beim Klimaschutz aufgerufen hatte.

Greta wird für Trump-Konter gefeiert

Die 16-Jährige ließ das offenbar kalt. "Ich wusste, dass er vermutlich irgendwann etwas über mich sagen wird. Das macht in gewisser Hinsicht keinen Unterschied", sagte Greta in der Talkshow. Man könne Trumps Worte auf verschiedene Weise interpretieren. Der Sarkasmus in dem Tweet sei ihr jedoch nicht entgangen. Ihre unaufgeregte Reaktion, für die sie in Schweden und im Rest der Welt gefeiert wird, sehen Sie im Video.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.