Ungewöhnliches Duo

Kleinkind hat Skelett als Kumpel

21. Oktober 2020 - 16:26 Uhr

Gelegentlich fällt Bennys Kopf ab

Als der 2-jährige Theo aus dem US-Bundesstaat Utah im Keller die Halloween-Dekoration seiner Mutter Abigail findet, ist er schockverliebt. Ausgerechnet ein lebensgroßes Skelett hat es ihm angetan. Prompt wird es aus dem Keller geholt und auf den Namen Benny getauft, benannt nach dem Taxifahrer-Skelett aus dem Disney-Film "Halloweentown".

Von da an, beginnt eine wunderbare Freundschaft, inklusive Spaziergängen im Park und Shopping-Trips. Wie gut dieses ungleiche Duo harmoniert, obwohl der eine dem anderen manchmal sogar den Kopf abschlägt, zeigen wir in unserem Video.