News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Kleine Heldin: 5-Jährige wird verlassen und muss sich alleine um ihre Omas kümmern

Verlorene Kindheit: Kleines Mädchen wird mit viel Verantwortung zurückgelassen

Eigentlich gehen 5-Jährige zur Schule, spielen mit ihren Freunden und lassen sich von ihren Mamas eine Geschichte zum Einschlafen vorlesen. Für die kleine Anna Wang aus China sieht der Alltag ganz anders aus. Ihre Mutter hat sie verlassen und nun muss sich das kleine Mädchen alleine um ihre Oma und Uroma kümmern.

Einfach von der eigenen Mutter im Stich gelassen

Im Normalfall sorgen die Erwachsenen für die Kinder. Bei Anna Wang aus dem Südwesten von China ist es leider umgekehrt. Mit ihren 5 Jahren wurde ihr somit viel Verantwortung aufgebürdet. Beide Elternteile haben das Mädchen verlassen. Ihr Vater musste ins Gefängnis, als Anna 3 Monate alt war, die Gründe für seine Festnahme sind nicht klar. Kurz nach der Inhaftierung heiratet die Mutter wieder und ließ ihre Tochter einfach im Stich.

Tapfere Anna: Beide Omas können sich kaum bewegen

Anna wohnt mit ihren Großmüttern abgelegen in den Bergen von Zunyi. Ihre Oma leidet an septischer Arthritis und kann sich daher nur wenig bewegen. Auch Annas 92-jährige Uroma kann kaum noch etwas selber machen. Deshalb ist die Enkelin fürs Kochen und Putzen zuständig. Neben den Haushaltspflichten badet und füttert sie beide Omas und hilft ihnen sogar zur Toilette. Das kleine Mädchen hat weder andere Verwandte noch Freunde, die ihr unter die Arme greifen. Das berührte die Nachbarn so sehr, dass sie Anna auf ihren Feldern Gemüse pflücken lassen.

Kein Kind sollte so viel Verantwortung tragen müssen. Anna Wang hingegen sagte dem chinesischen Reporter, der sie besucht hatte, dass es ihrer Familie gut gehen soll und sie sich deshalb um alles kümmern möchte.

Diese Offenbacher fürchten um ihre Wohnungen
Diese Offenbacher fürchten um ihre Wohnungen Illegal zur Miete? 02:36

Klicken Sie sich durch unsere Videoleiste - da haben wir viele spannende Themen für Sie aufbereitet. 

Mehr News-Themen