Große Klappe, nichts dahinter?

Kitchen Impossible: Tim Mälzer freut sich auf diese Aufgabe - nimmt er den Mund zu voll?

Auf diese Aufgabe freut sich Tim Nimmt er damit den Mund zu voll?
02:49 min
Nimmt er damit den Mund zu voll?
Auf diese Aufgabe freut sich Tim

30 weitere Videos

Tim freut sich auf seine Aufgabe - wie kann das sein?

Das ist doch mal was Neues: Tim Mälzer probiert das Gericht aus der Box und bricht geradezu in Jubel aus und ist überzeugt, dass er jetzt bei einem „philippinischen Hausmütterchen“ kochen darf. Doch denkste… wohin ihn Monika Fuchs wirklich schickt, sieht man im Video.

Wackelt die "Zehn"?

Tim Mälzer wird von seiner Kontrahentin in seine Lieblings-Hass-Stadt Berlin geschickt und stößt dabei auf kulinarisches Neuland - bodenständige, philippinische Hausmannskost. Aus ihrer Zeit auf den Philippinen hat Monika zwei Lieblingsgerichte, mit denen sie viele Erinnerungen verbindet und genau diese soll Tim jetzt nachkochen.

Und das scheint für den König von „Kitchen Impossible“ so gar kein Problem zu sein. Jedenfalls sieht er die „Zehn“ schon wackeln. Voller Eifer stürzt er sich in die Vorbereitungen und zeigt Originalköchin Rosalinda stolz seine Einkäufe. Und da fängt’s schon an. Sie schüttelt nur den Kopf: „Er hat zu viel eingekauft.“ Und dann ist da noch Tims Schweinebauch, den er Tags zuvor eingelegt hatte. Der ist nämlich plötzlich viel zu süß. Hat da jemand den Mund mal wieder zu voll genommen? Die Auflösung gibt es wie immer auf RTL+. (apa)