Überraschender Familienzuwachs

Kinderwunsch erfüllt! Sängerin Sia hat zwei Jungs im Teenager-Alter adoptiert

22. Mai 2020 - 10:40 Uhr

Familienzuwachs: Sia ist jetzt „Single-Mum“

Was für eine Überraschung! Sängerin Sia (44) verrät jetzt, dass sie zwei Teenager-Söhne adoptiert hat. Einen Partner hat sie zwar nicht, allerdings sollte sie das bei ihrem Traum von einer Familie nicht aufhalten. Ihren Kinderwunsch erfüllt sie sich nun trotzdem – auch, wenn die zwei Sprösslinge schon volljährig sind.

Teenager-Adoption bereits im letzten Jahr

In einer amerikanischen Radiosendung verrät Sia, dass ihre zwei Adoptivsöhne mittlerweile 19 Jahre alt sind. Als sie die beiden im letzten Jahr zu sich holte, waren sie noch 18. Aus dem staatlichen Pflegesystem wären sie damit herausgewachsen. "Ich liebe sie", schwärmt Sia von ihrem neuen Mama-Glück. Offensichtlich ist sie über den doppelten Familienzuwachs sehr erfreut.

Quarantäne & Schulaufgaben

Und bei Mama Sia geht es zu, wie in jeder anderen Familie auch: Ihre zwei Jungs kommen nur schwer mit der aktuellen Corona-Quarantäne zurecht, wobei einer von beiden die Situation noch besser zu meistern scheint als der andere, wie die Sängerin erzählt. "Ganz schön schwierig" findet es zumindest einer von beiden. Dennoch freut sie sich darüber, dass ihre Adoptivsöhne - auch in dieser schwierigen Phase - fleißig für die Schule lernen und damit etwas tun, was gut für sie ist.

Auch beruflich geht die 44-jährige Sängerin zurzeit neue Wege: Für den Film "Music" gab sie kürzlich ihr Debüt als Regiesseurin.